Doppelheimrunde = Doppelsieg: 17.10.2020

Dieses Wochenende war es endlich soweit – die erste Heimrunde in der Saison 2020/21 stand vor der Tür und wir begrüßten die Damen des TV Frohnleiten und VSC Graz 2 in unserer Halle. Nach der Niederlage der letzten Woche haben wir uns im Training voll und ganz auf die Minimierung unserer Defizite fokussiert, mit dem Ziel, 6 Punkte aus den beiden Spielen mitzunehmen und unserem Publikum einen spannenden Volleyballnachmittag zu bieten. Und siehe da – es ist uns mit Bravour gelungen!
Im ersten Spiel gegen TV Frohnleiten erspielten wir uns von Beginn an einen guten Vorsprung und glänzten mit einer stabilen Annahme, stabilen Verteidigung, sowie einem konstanten und stabilen Angriff. Schnell war klar, das Motto des Tages lautet: WIR SIND STABIL! Somit stand einem Sieg nichts mehr im Wege und wir gingen mit einem 3:0 als Sieger vom Platz (25:16, 25:10, 25:15).
Nach diesem Höhenflug wollten wir uns natürlich die nächsten 3 Punkte nicht entgehen lassen und starteten höchst motiviert in das zweite Spiel gegen VSC Graz 2. Auch gegen den Aufsteiger ist es uns gelungen, von Beginn an stets die Oberhand zu behalten und somit kam die Aussicht auf einen zweiten Sieg Stück für Stück näher. Nachdem der erste Satz bereits auf unser Konto ging, schlichen sich im zweiten Satz leider einige Eigenfehler ein. In einer kurzen Taktikbesprechung war klar: wir müssen wieder stabil werden! Nachdem dieses Machtwort gesprochen wurde, fanden wir wieder unseren Rhythmus und konnten somit auch diese 3 Punkte einsacken (25:13, 25:18, 25:18).
Nach diesem erfolgreichen Wochenende blicken wir optimistisch und voll motiviert auf die nächste Runde, in der wir beim USVC Oberschützen zu Gast sind.

Saisonauftakt: 10.10.2020

Knappe Niederlage gegen TSV Hartberg 2

Hoch motiviert sind wir am vergangenen Samstag in die neue Saison gestartet.

Wir trafen auswärts auf den TSV Hartberg 2. Den Start haben wir leider etwas verschlafen und mussten den ersten Satz durch zahlreiche Eigenfehler an die Gegnerinnen abgeben.

Im zweiten Satz konnten sich Annahme und Verteidigung stabilisieren und auch die Abstimmungsschwierigkeiten innerhalb der gesamten Mannschaft hielten sich in Grenzen. Somit ging der Satz mit 22:25 an uns.

Der dritte Satz ging knapp aber doch wieder an die Hartbergerinnen. Zwar konnten wir uns am Satzende noch  zurückkämpfen, aber es reichte jedoch nicht für den Satzgewinn. Im vierten Satz liefen wir bereits zu Satzbeginn einem Punkterückstand hinterher, den wir leider nicht mehr aufholen konnten, dadurch ging auch Satz Nummer vier und somit das gesamte Spiel mit 3:1 (25:20, 23:25, 25:22, 25:16) an den TSV Hartberg 2. Trotz dieser Niederlage blicken wir jedoch  zuversichtlich auf die nächsten Spiele und bereiten uns diszipliniert auf die erste Doppelheimrunde am Samstag in Krottendorf vor. Dort treffen wir ab 14 Uhr auf TV Frohnleiten 1 und den VSC Graz 2.

Ligister Schmankerlweg: 27.09.2020

Wir Mädls vom VBC Krottendorf haben beschlossen, uns vor Saisonbeginn noch einmal Zeit für uns zu nehmen. Der Schmankerlweg in Ligist schien perfekt dafür zu sein. Wir starteten gemütlich am Marktplatz in Ligist und gingen weiter zur Imkerei Rosenzopf, bei der wir eine grandiose Führung und Verkostung genießen durften. Nächster Stop war der Båderbauer, bei dem wir ein gutes steirisches Reindl Eierspeise genießen konnten. Die letzte Station führte uns zum Buschenschank Zach und danach ging es wieder zurück zum Marktplatz nach Ligist.
Die Mission Teambuilding wurde somit erfolgreich abgeschlossen. 😉

Vorbereitungsspiel Weiz (2BL): 23.09.2020

Am 23.09 haben wir unser 1. Testspiel gegen den VBC Weiz bestritten. Trotz nicht vollbesetzter Startmannschaft haben wir souverän mit 2:1 gegen die frisch gebackenen Aufsteigerinnen der 2. Bundesliga gewonnen. Mit der daraus gewonnenen Motivation werden wir nächste Woche dynamisch und kraftvoll in die neue Saison starten 😊

Weinland Cup Damen: 20.09.2020

Ein gutes Vorbereitungsturnier für die kommende Saison, vor allem für unsere jungen Spielerinnen. Wir haben wieder ein Gefühl für die Gegner bekommen und uns als kleinen Bonus noch den Turniersieg mit nach Hause genommen 😊
Danke nochmals für die Einladung an Leibnitz!

Es ist wieder soweit: 18.09.2020

Die „off-season“ ist eindeutig schon viel zu lange gewesen dieses Jahr und endlich auch wieder vorbei! Seit gestern ist die Damen-Mannschaft des VBC Krottendorf wieder zurück auf dem Parkett und trainieren fleißig für die Meisterschaft.

In der Zwischenzeit haben wir unsere mitgenommen Website wieder auf Vordermanm gebracht, ein Dank hier an @alex_j_suess.
Sowie die Kampfmannschaft konnte sich beim diesjährigen Saisonshooting mit neuen Dressen von ihrer besten Seite zeigen, hier auch mille grazie @rusksnowruskvideo.

neue Homepage: 10.05.2020

Wir haben eine neue Homepage von Alexander Süß gestaltet bekommen. Die Pause wurde daher genutzt um euch nun auf dem Laufenden zu halten zu können.

Wir hoffen natürlich, dass euch unsere neue Homepage gefällt.  

Wir sehen uns beim nächsten Spiel in der neuen Saison.